Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2014 angezeigt.

Danksagungen

Heute habe ich zwar nur schnelle Handyfotos für Euch aber die Karten waren so schnell abgeholt,  dass ich nicht mehr zum fotografieren kam. Nachbars Tochter hatte sich Danksagungen für Ihre Konfirmationsgäste gewünscht und hatte ganz klare Vorstellungen was Ihr gefiel.  Und so sind ganz tolle Karten entstanden. Eine der beiden Karten ist eine Abwandlung einer Hochzeitskarte einer SU Kollegin.  Den Link liefere ich noch nach. FARBEN:WASSERMELONE BLAUREGEN AQUAMARIN FLUESTERWEISS

Grüße aus dem Keller....

Ja hier bewegt sich so einiges. Vor allem in unserem Haus und auch mittlerweile in meinem Bauch muss ich sagen (der zunehmend dicker wird...man o man). Da ja bald ein kleines Mädchen bei uns einziehen wird, bekommt Papa´s Liebstes (ja jetzt schon)...naaaatörlich Mama´s Bastelzimmer. Is klar...genau genommen wird aus Mamis Studio (es war gerade fertig..heul) wieder das Schlafzimmer und aus dem jetzt Schlafzimmer das räumlich kleiner war und meine Bastelmaterialien nicht mehr beherbegen konnte, das Kinderzimmer.

Ich sage Euch....so ein Schwangerschaftsbauch hat Vorteile...Du muss nix in Keller schleppen oder so. Das machen die Männer. Genauer gesagt mein Mann und mein Papa. Aber trotzdem muss man ständig auf der Hut sein, denn nach der 20igsten Kiste mit Stempeln, Stanze & Co. waren die irgendwie so grimmig. Die Massen, die ich bis dahin immer gut im Schrank verstecken konnte...was soll ich sagen: AUFGEFLOGEN."Kannst Du mir mal die big shot runter tragen..." Äh was für ein …

Du bist so toll!

Hallo meine Lieben,

jaaaa: Ihr seid so toll! (das muss ja mal gesagt werden!)

Und das Set "Wimpeleien" von StampinUp auch (WAS für ein Übergang, ne?)

Die Konfirmationskarte (klick) hat mich dazu beflügelt, weitere Karten zu werkeln. Da ich wirklich viele (und ich meine V.I.E.L.E) Papiere und Embellishments verschiedenster Hersteller gehortet habe, kam das gleich meinem Wunsch: "Verarbeite erstmal deine Messiepapiere und Kleinkram bevor du dir was Neues kaufen darfst!" nach und ich habe die "Restekiste" (*räusper*) geplündert. Hier das Ergebnis:



Und nun meine Schätze im Einzelnen:

 Die Blume ist aus einem Tempo gewerkelt, gefärbt mit Wassermalfarben. Ein altes Buch musste als Hintergrund des Wimpels herhalten. Der Rand der Karte ist ebenfalls einfach mit Wasserfarben zart bestrichen.

Hier wollte ich es betont schlicht und gleichzeitig verspielt. Das Nähgarn hinter dem Wimpel setzt dafür genau den richtigen Akzent.



Hier kam zum erstmal der Holzbackround Stempel von…